Pflegehinweis 

Nachdem sie das Maskottchen getragen haben, wischen sie alle Feuchtigkeit mit einem sauberen Lappen aus dem Kopf heraus. Sie können aber auch einen milden Reiniger in den Kopf sprühen (z. B. Ferbreeze), wenn sie verschmutzte Stellen im Nacken oder Kinnbereich vorfinden. Das wird helfen das Kostüm frisch zu halten für den nächsten Einsatz.

Maskottchen Köpfe können mit einem einfachen Lappen abgewischt werden, falls das Gesicht dreckig wird. Jegliche fellbedeckten Stellen auf dem Kopf können ebenfalls mit einem milden Polstermöbelreiniger gesäubert werden. Bei Maskottchen Köpfen mit Haut (meistens menschliche Maskottchen) vergessen sie bitte nicht, dass die Gesichter mit flexibler Farbe aufgemalt sind, die jedoch nicht zu hart gerieben werden dürfen. Es darf auch nicht zu hart an der Oberfläche gekratzt werden. Bei der "massiven Schaumgummi" Bauart pudern sie die Innenseite vom Kopf leicht mit Talcumpuder aus. Das wird die Feuchtigkeit davon abhalten, den Kopf zu beschädigen. Denken sie bitte dran den eingebauten Ventilator (wird von einer 9 Volt Batterie betrieben) nicht zu befeuchten oder zu verstopfen. Die 9 Volt Batterie hält ca. eine Stunde.

Das Maskottchen Kostüm sollte nach dem Tragen zum Trocknen aufgehängt werden, dies ist der beste Weg das Kostüm für den nächsten Einsatz bereit zu machen. Das Aufhängen stellt auch sicher, dass das Kostüm komplett trocknet, bevor man es im Schrank aufbewahrt. Maskottchenkörper und Maskottchenhände sind geeignet für die Waschmaschine (30 Grad Wolle / Schongang). Immer auf einer Leine oder einem Ständer trocknen. Wir empfehlen keine Trockenreinigung im Trockner! Die Kostümfüße sollten mit der Hand gewaschen und ebenfalls zum Trocknen auf eine Leine gehängt werden.

Produkte wurde zur Wunschliste hinzugefügt.
Produkte wurde zum vergleichen hinzugefügt

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen, "Bitte bestätigen mit ok"